Kontakt  |  Anfahrt  |  Impressum 

Interessengemeinschaft
"Bauern mit Visionen"

Hans-Jürgen Harder /
Michaela Gimm
Norderfelder Straße 5
24969 Riesbriek / Lindewitt

Tel.: 0 46 73 - 10 33

Hier finden Sie offene und herzliche Kritik von Kai
Kai's Corner

Hier gibt es offene und herzliche Kritik von Kai
zu aktuellen Themen!

Gedanken zum Zeitungsartikel vom 21.12.2010 im Flensburger Tageblatt, Seite 9

Der Artikel zeigt nur einen möglichen Weg auf, sich für die Zukunft zu rüsten. Aber es gibt auch andere. Die Betriebsgröße senkt zwar die Festkosten je Kuh, aber entscheidender für den Betriebserfolg sind die variablen Kosten (für Grundfutter, Kraftfutter und Bestandsergänzung). Hier liegt viel Spielraum, ebenso in der Überlegung, welche Kosten in Zukunft am stärksten steigen werden. Ein noch wichtigerer Gesichtspunkt ist aber die innere Überzeugung des Betriebsleiters. 

Den Betrieb z.B. auf ökologischen Landbau umzustellen, schafft er nur, wenn er damit seine innere Überzeugung lebt. Nur dann kann er erfolgreich sein. Genauso ist es mit einer Kooperation oder einem Wachstumsschritt. Nur wenn es wirklich seine/ihre eigene – und nicht die von anderen – innere Überzeugung ist, mit 240 Kühen erfüllter und glücklicher zu sein als mit 80, kann er/sie erfolgreich sein. 

Wenn nicht, dann nicht. Über Erfolg entscheidet vor allem das Leben der eigenen Überzeugung und die Neigung des Betriebsleiters. Und nicht eine rein mathematisch-wissenschaftlich hergeleitete Kostenregression, die alles andere außer Acht lässt, wie z.B. das familiäre Umfeld oder die psychische Arbeitsbelastung oder die veränderte Mensch-Tier- Beziehung und das Bauer-Verbraucher- Verständnis. 

Kai Bischoff Agrarkulturrevolutionär und Kuhbauer Mitglied in Bauern mit Visionen